Letzte Aktualisierung: 30.10.16

Willkommen bei meiner Übersicht über die Vielfalt der Pistolen der deutschen Wehrmacht.

 

Auf dieser Seite möchte ich euch meine privaten Stücke zu diesem Thema vorstellen.

 

Ihr findet die Waffen links nach dem Herkunftsland gegliedert.

 

Die Beschreibungen beziehen sich auf die mir vorliegenden Waffen, sowie auf Angaben aus den Büchern

 "Axis Pistols" von Still

"German pistols and holster I-IV" von Whittington

"Die deutschen Pistolen und Revolver 1871 - 1945" von Hogg

"Zeichen auf Handfeuerwaffen" von Gargela - Faktor

 

 

Letzte Neuzugänge: Tokarev TT33 - P 615(r)
  Polizei P.08 "Mausertonne" 1939 A/C
  Walther PP RFV 'ReichsFinanzVerwaltung'
  Walther PP Eigentumsstück 9mm kurz
  CZ27 DR 'Deutsche Reichsbahn'
  P.35(p) Radom Grade I Sub 3
   
Walther PP, PPK Tabelle mit Herstellungsjahr

 

 

 

Erklärung zu den Abkürzungen:

 

   

Beispiel

Beschusszeichen:

K/N - Krone über N

A/N - Reichsadler über N

A HK - Reichsadler mit Hoheitssymbol

Abnahmestempel:

A/135 - Reichsadler über der Zahl 135

A/WaA 135 - Reichsadler über dem Schriftzug WaA 135

 

Die Darstellung von Zeichen aus der Zeit des III. Reichs dient ausschließlich zu Zwecken der staatsbürgerlichen Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger und verfassungsfeindlicher Bestrebungen, der wissenschaftlichen und kulturhistorischen Forschung, der Aufklärung oder der Berichterstattung über Vorgänge des Zeitgeschehens oder der militärhistorischen und uniformkundlichen Forschung. Ich bitte Sie diese Seite JETZT zu VERLASSEN, wenn Sie damit nicht einverstanden sind.

 

Falls Sie Gegenstände, insbesondere Waffen aus der Zeit des Dritten Reichs anzubieten haben,

oder sonstige Fragen zu dieser Seite haben,

kontaktieren Sie mich einfach unter office@tague.at

 

Mesothelioma


Mesothelioma

 

Counter